Unternehmen

Firmenprofil Geschichte

Das Familienunternehmen LANGENBACH & KOESTER ist auf dem Sektor Gesenkschmiede und Stanzteileherstellung eines der ältesten Unternehmen in Plettenberg.



Bei den Gesenkschmiedestücken werden heute die Bereiche bis 10 kg Stückgewicht sowie bei den Stanzteilen bis 9 kg Stückgewicht bei
max. 18 mm Materialstärke abgedeckt.

Ca. 100 Mitarbeiter gewährleisten einen reibungslosen Produktions- und Verwaltungsablauf. In der eigenen mechanischen Bearbeitung können Schmiedestücke und Stanzteile spanabhebend nachbearbeitet werden.
Die Losgrößen bewegen sich vom Kleinserienbereich bis zu 10.000 Stück.
Alle gängigen Stahlgüten werden verarbeitet.

Seit 1995 ist das Unternehmen zertifiziert nach ISO 9001:2008.