Technik

Gesenk-/Werkzeugbau

Im eigenen Werkzeugbau werden 95 % aller zur Produktion benötigten Gesenk-, Abgrat- und Stanzwerkzeuge hergestellt.


Schmiede

In der Schmiede stehen zur Warmumformung Hämmer mit einer Umformarbeit von 650 kpm bis 5.000 kpm zur Verfügung.


Stanzerei

In der Stanzerei wird abgegratet, gestanzt, kalibriert oder kalt umgeformt auf Pressen mit einer Druckkraft von 75 t bis 600 t.


Mechanische Bearbeitung

In der mechanischen Bearbeitung befinden sich Dreh-Fräs-Bohr- und Räummaschinen verschiedenster Größe.


Qualitätskontrolle

In der Qualitätskontrolle befinden sich Fluxgeräte zur elektromagnetischen Rissprüfung sowie Maschinen zur zerstörungsfreien Prüfung.